Chronik

Herren 1953

tt-uralt_herren_hp
Aufsteiger zur Landesliga 1953: Gustav Klute, Herbert Mieseler, Gustav Blome, Franz-Josef Frehe, Reinhard Schallenberg, Werner Neyer, Adolf Wiartalla und Kurt Beimdieck.

Herren 1966

tt-1_herren_1966_hp
Aufsteiger zur Landesliga 1966; (hinten) Walter Herkenhoff, Kurt Bories, Herbert Waltermann, Herbert Mieseler, Abteilungsleiter Lambertus Neyer. (vorn) Reinhard Attermeyer und Werner Diekamp.

Herren 1976

tt-1_herren_1976_hp
Landesligamannschaft 1976: Klaus Rottmann, Herbert Mieseler, Herbert Waltermann, Wolfhard Mentzel, Walter Herkenhoff und Kurt Overberg (v.l.)

Herren 1985

tt-1_herren_1985_hp
Berthold Schmedt, Norbert Donnermeyer, „Harry“ Schütz, Heinz Moll, Norbert Hergemöller und „Matze“ Hülsböhmer.

Meisterschaftsspiele in der alten Sporthalle (jetzt Dorfgemeinschaftshaus)

willi_02
Im „Vordergrund“ rechts: Willi Steinhauser

Ulli Nimbs – Nr. 1 des Oberligateams 1984                                       Uli N. 1

Der legendäre Uli K. an der Seite von Norbert    Doppel Ulli K. Norbert H.

2 Gedanken zu „Chronik“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.